Die andere Gegenwartsliteratur

Margot und Klaus Plöger

BROTSALAT
PANZANELLA

 

 

½ Ciabatta

200 g Kirschtomaten

150 g Mozarellakugeln (Mini)

3 - 4 Blätter Basilikum

3 El Olivenöl

1 ½ El Knoblauchöl

1 El Zitronensaft

Salz, Zucker

 
 

 

Die Kirschtomaten mit einem Flambierbrenner abflämmen und die Haut abziehen. Größere Kirschtomaten halbieren, kleinere Tomaten ganz lassen, aber das untere Viertel mit dem Stielansatz ab-schneiden. Die Tomaten mit einem Espressolöffel entkernen. Den Käse abtropfen lassen. Das Brot in Scheiben, dann in Würfel schneiden. 1 El Olivenöl und ½ El Knoblauchöl in einer Pfanne erhitzen. Die Brotwürfel darin beiderseitig goldbraun rösten und beiseite stellen.

Das restliche Oliven- und Knoblauchöl mit dem Zitronensaft zu einer Salatsoße aufschlagen. Mit Salz und Zucker würzen. Die Basilikumblätter von den Stengeln zupfen, waschen, trok-kentupfen und in Streifen schneiden. Die Soße mit den Tomaten, dem Käse und dem Basilikum vermengen. Zuletzt die Brotwürfel unterheben und den Salat sofort servieren.

Variation: Parmesan in feine Späne gehobelt, schmeckt auch dazu. Statt mit Tomaten kann man den Salat auch mit Melonen und mit gekochtem Schinken zubereiten.

Wer Basilikum nicht verträgt, nimmt statt dessen glatte Petersilie. Auch die Tomaten sollten - aufgrund ihrer Säure - in nicht zu großen Mengen gegessen werden.

 

 

EMail:Info@literatur-der-anderen.de