Die andere Gegenwartsliteratur

Margot und Klaus Plöger

 
     

Chronologie des Herrschenden Schwachsinns - No. 10

22.12.2016

„Herr de Maizière, der Terror des ‚Islamischen Staates’…

Darf ich Sie da gleich unterbrechen?

Bitte.

Ich rede immer nur vom sogenannten Islamischen Staat. Wir sollten aufpassen, dass wir diese Barbaren und ihr angebliches Staatsgebilde durch unsere Wortwahl nicht auch noch unterstützen.

Wir wollten von Ihnen als Innenminister wissen, wie groß die Gefahr ist, die vom IS für Deutschland ausgeht. (…)

Chronologie des Herrschenden Schwachsinns - No. 5

22.12.2016

„Ob es den Europäern passt oder nicht: Die Muslime sind ein Teil Europas. Es werden sich nicht allzu viele von ihrer Religion abwenden, und deshalb müssen die Europäer lernen, mit ihnen und dem Islam zu leben. Das wird natürlich leichter, wenn die Muslime erkennen, dass das System auch zu ihrem Vorteil arbeitet. Die liberale Demokratie ist mit dem Islam vereinbar. Selbst wenn alle europäischen Muslime Islamisten wären - was bei Weitem nicht der Fall ist - könnten sie die Souveränität des Kontinents so wenig gefährden wie seine Gesetze und die Werte der Aufklärung. (…) Wirklich beschädigt können die europäischen Werte letztlich nur durch Europas Reaktion auf seine nichtmuslimische Mehrheit werden. Angst vor dem Islam und den Immigranten könnte zu einer restriktiven Gesetzgebung führen. Durch die dogmatische Verteidigung der Werte der Aufklärung werden es die Europäer sein, die genau diese Werte aushöhlen. Unsre Gesetze, die die Anstiftung zur Gewalt und die Beleidigung von ...

EMail:Info@literatur-der-anderen.de